Was bedeutet "Dynamisches Asset Management"?

Die Resultate aus unserer fundamentalen Analyse bestimmen die Allokation der in unseren Portfolios vertretenen Anlageklassen. So kann sich die Depotzusammensetzung aus Aktien, Anleihen, Rohstoffen und Liquidität je nach Markteinschätzung ändern. Mittel- und langfristig erzielt diese Vorgehensweise überdurchschnittliche Ergebnisse in jedem Marktumfeld.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Anlageberatung nach § 1 Abs. 1a Nr. 1 a KWG und die Anlagevermittlung nach § 1 Abs. 1a Nr. 1 KWG erfolgen im Auftrag, im Namen, für Rechnung und unter der Haftung des dafür verantwortlichen Haftungsträgers BN & Partners Capital AG, Steinstraße 33, 50374 Erftstadt, nach § 2 Abs. 10 KWG. BN & Part-ners Capital AG besitzt für die vorgenannten Finanzdienstleistungen eine ent-sprechende Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gemäß § 32 KWG.